Mi Air Purifier 3C / Review

Das sind die 3 verschiedenen Luftreiniger von Xiaomi die ich Zuhause nutze.

Hallo zusammen,
hier von mir ein kurzes Review zum Mi Air Purifier 3C.

Die Einbindung in Mi Home habe ich hier bereits ausführlich gezeigt: Klick
Dort dürft ihr gerne nochmal vorbeischauen und Fragen stellen falls ihr welche habt.

Ein paar Daten zum Gerät und zum größeren Bruder dem 3H

GerätMi Air Purifier 3CMi Air Purifier 3H
Preisca. 99€ca. 130€
Lautstärke≤61dB(A)≤64dB(A)
DisplayLEDOLED
TouchscreenNeinJa
Leistung29W38W
Gewicht4,6 Kg4,8 Kg
Abmessungen240 × 240 × 520 mm240 x 240 x520 mm
PM-CADR320m³/h380 m³/h
Raumgrößebis 37m²bis 48m²
WLANJaJa
TemperatursensorNeinJa
LuftfeuchtigkeitssensorNeinJa
SprachassistentenGoogle / AmazonGoogle / Amazon
ProduktlinkMi.comMi.com

Da ist das gute Stück. Schön sicher verpackt. Optisch finde ich passt es sehr gut in die Wohnung, schön schlichtes Weiß.

Der Luftreiniger lässt sich zudem ganz leicht öffnen mit den Knopf auf beiden Seite.

Man kommt sehr leicht an den Filter, wenn man ihn mal wechseln muss. Der sollte aber mindesten 6 bis 12 Monate halten. Wenn man recht saubere Luft hat kann man den sicher auch länger nutzen. Ich sauge den regelmäßig ab.
Wechsel den meistens aber so nach 6 -8 Monaten.

Mit den linken Knopf lässt sich die Helligkeit des Display’s einstellen und mit dem rechten Knopf kann man zwischen Automatisch/Nacht/Manuell umschalten und durch längeres halten den Luftreiniger ausschalten.

Mit der App lässt sich auch eine Kindersicherung einstellen, dann lassen sich die Knöpfe nicht mehr nutzen.

Hier die Ansicht auf dem Display mit den verschieden Modi und der PM2,5-Wert groß in der Mitte, wenn man ihn mit dem Wlan verbunden hat, sieht man es auch auf dem Display unten rechts.

Farbe des Lichtes:
– Grünes Licht steht für Frische und saubere Luft
– Oranges Licht für Geringe/mäßige Verschmutzung
– Rotes Licht für Hohe Verschmutzung

Man kann das Display auch ausschalten wenn man möchte.


Wir nutzen schon seit Jahren Luftreiniger und für Leute die mit Hausstaub und Pollen Probleme haben sind die Gerät super.
Ebenfalls für Leute die z.b. an einer Straße wohnen mit viel Verkehr.

Es ist ein echter HEPA Filter verbaut, der so gut wie alles schädliche aus der Luft filtert. Z.b. Staub, Feinpartikel, Passivrauch, Formaldehyd, Bakterien, Viren.

Der Luftreiniger arbeitet die meiste Zeit so gut wie lautlos, wenn etwas in der Luft vom Laser Sensor erkannt wird dreht er von selbst auf und auch von selbst wieder runter wenn die Verschmutzung zurück geht.

Ich kann Luftreiniger jeden empfehlen, man kann nichts damit falsch machen wenn man einen nutzt.

Hier nochmal der Link dazu auf Mi.com: Klick

Was haltet ihr von Luftreiniger? Unnütz oder Praktisch?
Auch schon Erfahrungen gesammelt oder Fragen dazu?

Dann ab damit in die Kommentare.


Mein Beitrag dazu in der Mi Community: Klick

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.